Die Liste der letzten Gelegenheiten

Im Juni wird der neue Jahreskatalog von Stampin Up erscheinen, wie immer mit einigen neuen Produkten. Etwa die Hälfte der Stempelsets wird nicht weiter geführt, einige Farben verlassen das Sortiment und die Stempelkissen erscheinen in einem neuen Design. Bekommt also keinen Schreck, wenn ihr alle Stempelkissen auf der Auslaufliste seht. Die Farben, von denen wir uns verabschieden müssen, sind als Farbkarton auf der Liste aufgeführt.

Die auslaufenden Artikel sind nur noch bis Ende Mai erhältlich bzw. so lange der Vorrat reicht.

Welche Produkte der aktuellen Kataloge betroffen sind, könnt Ihr in den Listen nachschauen:
Auslaufliste Frühjahr-/Sommerkatalog: PDF-Liste und Excel-Liste
Auslaufliste Jahreskatalog: PDF-Liste und Excel-Liste

Alle aktuellen Stempelsets werden bis zum 7. Mai erhältlich sein, die anderen Artikel wie Papiere, Stempelkissen, Stanzen oder Accessoires nur so lange der Vorrat reicht. Sollte es am 7. Mai von einigen Produkten noch ganze Berge geben, werden sie ab dem 8. Mai reduziert. Dann beginnt die Schlacht, wie früher in den Kaufhäusern zu Zeiten des Sommerschlussverkaufs. 😉

Wie kommt Ihr an die Produkte? Entweder links auf neben diesem Artikel auf den Logo vom Online-Shop klicken und online bestellen oder mit eine Nachricht schicken per Email (iLoveBasteln@gmail.com) oder anrufen.

Viele Spaß beim Schmökern und meldet Euch, wenn Ihr Fragen habt! 🙂

Advertisements

Fastenhilfe: Ablenken mit Basteln

Fastet Ihr? Leider bin ich schrecklich undiszipliniert und halte nicht so gut durch. Daher habe ich es nicht so mit Fasten und guten Vorsätzen. 😉 Aber ich habe einen prima Tipp, wenn Ihr fastet und Euch bspw. vom Gedanken an Schokolade ablenken müsst: Die neuen Sale-A-Bration Produkte von Stampin Up! Seit heute gibt es 3 weitere Gratisprämien, wenn Euer Bestellwert die 60 oder 120 Euro übersteigt. Den Link zur neusten Broschüre findet Ihr hier oder auf der Katalog-Seite.
Bis zum 31.03.18 könnt Ihr nun Gratisprämien aus zwei Sale-A-Bration-Broschüren wählen. Dann ist auch schon Ostersonntag und Ihr dürft wieder Schoki essen… In der Zwischenzeit wird extra viel gebastelt. Mit dem neuen Gratis-Stempelset „Vielseitige Grüße“ zum Beispiel, mit dem die drei Karten unten gezaubert wurden. Meldet Euch bei mir, wenn Ihr eine Bestellung aufgeben möchtet unter iLoveBasteln@gmail.com.

Stampin Up - Sale-A-Bration 2018 | SAB 2018 | www.ilovebasteln.wordpress.com

Winterstädtchen im Januar

Was mir an den Stanzformen „Winterstädtchen“ gefällt, sind die Einsatzmöglichkeiten. Ihr könnt eine Winterlandschaft zaubern, wenn Ihr weißes Papier ausstanzt. Wenn Ihr die Häuser und Bäume in einer anderen Farbe stanzt oder bemalt, habt Ihr gleich ein Sommerstädtchen. 😉 Aus dem Resten der Weihnachtsproduktion habe ich jetzt Geburtstagskarten für Januar-Geburtstagskinder gebastelt. Aber in den nächsten Tagen gehts hier mit den frühlingshaften Basteleien weiter, versprochen. 😉

Stampin Up - Weihnachten Winterstädtchen - Hometown Greetings Edgelits - www.ilovebasteln.wordpress.com

Auf in ein kreatives 2018!

Ich wünsche Euch ein frohes, kreatives neues Jahr mit viel Zeit zum Umsetzten eurer Ideen!
Im Moment stecke ich noch in meiner jährlichen Weihnachtserkältung, die immer pünktlich an den Feiertagen beginnt. Da ich mich schon daran gewöhnt habe, störe ich mich nicht mehr daran. Eine gute Sache hat die Erkältung: wenn ich matt auf der Couch liege, kann ich guten Gewissens stundenlang in den neuen Stampin Up-Katalogen stöbern und 100 mal die Bestelliste ändern… Habt ihr schon den Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 und die Sale-A-Bration Broschüre von Stamin Up durchgeblättert? Meldet Euch (iLoveBasteln@gmail.com), wenn Ihr ein kostenloses Exemplar haben möchtet.

Auf meiner Katalogseite findet Ihr die Links zu den Onlinekatalogen in allen drei Sprachen: KLICK.

Was ist die  Sale-A-Bration?

Eine dreimonatige Sonderaktion von Stampin Up, bei der ihr ein Gratisprodukt der Stufe 1 auswählen könnt für jede 60 € Bestellwert. Kaufst du für 120 € ein, kannst du 2 Gratisprodukte wählen, bei 180 € Einkaufswert schon 3 Produkte. Das ist einfach, oder? Als Schmankel gibt es noch Gratisprodukte der Stufe 2: Für je 120 € Einkaufwert kannst du 1 Produkt der Stufe 2 aussuchen.
Beispiel: Du bestellst Ware für insgesamt 180 € . Nun kannst Du wählen:
– 3 Gratisprodukte der Stufe 1 oder
– 1 Produkt der Stufe 1 und eins der Stufe 2

Extra Shoppingvorteile ab 275 € Bestellwert

Ja, heute ist es zahlenlastig, aber durchlesen lohnt sich wirklich. 😉 Wenn du deine Wunschliste abarbeiten möchtest und auf einen Bestellwert von 275 € kommst, erhältst bei den Shoppingvorteilen 27 € extra. Für Deine Bestellung erhältst du ja schon 10% an Shoppingvorteilen, die nochmal um 27 Euro erhöht werden – ist das nicht genial? In der Tabelle ist er erklärt, leider mit noch mher Zahlen. 😉

12-01-17_hostchart_sab_pre-earn_de881b7d1b0be1686086dbff0000ec372d

Melde dich bei mir, wenn du Fragen hast oder eine Bestellung aufgeben möchtest. Ich freue mich, wenn ich dir weiterhelfen kann.

12.01.17_SHAREABLE1_SAB_PRE-EARN_DE

 

Winterlandschaft in der Weihnachtskarte

Die Innenseite der Karte könnt Ihr mit 3D-Landschaften schmücken, wenn ihr einen Trick anwendet. Die Karten lassen sich ganz normal zusammenfalen und auch im Briefumschlag versenden. Klappt der Empfänger die Karte auf, stellt sich eine Landschaft auf….
Nun zum Trick: Ihr faltet Euren Kartenrohling ganz normal. Dann schneidet ihr mit dem Papierscheider zwei parallele Schlitze im rechten Winkel über die Falzlinie. Die Schlitze müssen von der Faltlinie in der Mitte ausgehend zu jeder Seite gleich lang sein, bspw. 2 Zentimeter. Nun klappt ihr die Karte leicht zusammen und drückt den eingeschnittenen Streifen ins Innere der Karte. Dort bildet er einen kleinen Hocker oder Sitz. 😉 An die Vorderseite des Hockers klebt Ihr euer Stanzteil. Wenn die Erklärung zu konfus war, hilft Dir sicher die Anleitung von Marion Keil weiter.

Stampin Up - Weihnachten Winterstädtchen - www.ilovebasteln.wordpress.com

Stampin Up - Weihnachten Winterstädtchen - www.ilovebasteln.wordpress.com

Stampin Up - Weihnachten Winterstädtchen - www.ilovebasteln.wordpress.com

 

Ist das nicht eine eine niedliche Winterlandschaft? Bei der Challenge #50 – Winter Wonderland! von Kreativ Durcheinander gibt es noch mehr Winterlandschaften zu bewundern. Da werde ich meine Karte vorbeischicken. 😉

Weihnachten daheim

Das Stempelset „Weihnachten daheim“ habe ich ins Herz geschlossen, weil es so schöne Texte hat und hübsche Stempel, die sich gut kombinieren lassen. Das Set ist zwar aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog von Stampin Up, aber es wird danach weiterhin erhältlich sein. Es bleibt Euch erhalten. 🙂

Mögt Ihr die Kombination Weiß-Schwarz-Gold? Ich finde sie klasse und gerade an Weihnachten passt es prima. Goldenes und schwarzes Pailettenband, schwarzes Washi-Tape, schwarze Stempeltinte – und ein Holzsternchen. Fertig ist die DIY-Weihnachtskarte. Puristisch, aber das kann auch schön sein. 😉

Stampin Up - Weihnachten daheim - www.ilovebasteln.wordpress.com

Malerische Weihnachten

Diese Woche kamen meine Nachbarinnen zum Kartenbasteln vorbei. Wir haben viel gequatscht, gelacht und Karten gebastelt. Da sie zum ersten Mal gestempelt haben, hatte ich mir zum Aufwärmen eine Karte ausgedacht, bei der es nicht darauf ankommt, ob die Abdrücke schief werden. Das Stempelset „Malerische Weihnachten“ ist mein Liebling aus dem aktuellen Winterkatalog von Stampin Up. Bei der geschwungenen Schrift kann der Abdruck gar nicht gerade sitzen – ideal für Anfänger oder Bastler mit einer unruhigen Hand.
Von den beiden Versionen, die ich vorbereitet hatte, war die vordere die beliebtere. Mit diesen kahlen Zweigen dieser Tanne kann ich mich nicht anfreunden, aber das scheint nur mich zu stören. 😉

Stampin Up - Malerische Weihnachten - www.ilovebasteln.wordpress.com