Besondere Falttechnik „Double Tent Fold Card“

Kennt ihr Falttechniken für Karten? Es gibt Hunderte von Techniken und man kann noch viel mehr machen, als DIN A5 Blatt in der Mitte zu falten… Wenn ihr etwas Zeit habt, könnt ihr hier die „Double Tent Fold Card“ kennenlernen. Der Name „Double tent“ bedeutet zweifaches Zelt, denn die Kartenfront und Rückseite sind oben und unten mit einer zeltartigen Faltung verbunden. Alles klar? 😉

Am besten schneidet ihr euch zunächst den Farbkarton zu: Ein Stück 29,7 x 10,5 cm für die Vorderseite der Karte, ein weiteres Stück in den Maßen 10,5 cm x 14,5 cm für die Rückseite und Reste zum bestempeln. Nun könnt ihr der Anleitung Schritt für Schritt folgen.

Schritt 1 – Grundkarte falzen

Falzt den langen Vanille-Farbkarton bei 2 cm, 4 cm, 6 cm, 20,8 cm, 23,8 cm und 26,8 cm.

Stampin Up - Double Tent Fold Card - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Die unteren Zeltseiten sind je 3 cm lang, die oberen nur 2 cm. Dadurch hat die Karte unten längere Zeltseiten und die Karte steht stabiler.

Stampin Up - Double Tent Fold Card - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Schritt 2 – Grundkarte falten

  • An der ersten Falzlinie nach oben knicken
  • An der zweiten Linie nach unten falten
  • Dritte nach oben
  • Vierte nach oben
  • Fünfte nach unten
  • Die letzte wieder nach oben

Auf welcher Seite ihr beginnt, ist egal. Durch die Faltung bilden sich zwei Zeltchen, wenn das Papier flach auf der Arbeitsfläche liegt. Die Klebelaschen stehen wie Zipfel an den Seiten ab.

Stampin Up - Double Tent Fold Card - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Alle Faltung mit dem Falzbein nachziehen. Die beiden Zeltspitzen könnte ihr jetzt so weit umlegen, dass die Spitzen einander zugewandt sind. An die Klebelaschen wird später die Kartenrückseite geklebt.

Stampin Up - Double Tent Fold Card - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Schritt 3 – Öffnung in Kartenvorderseite

Die Öffnung in der Vorderseite könnt ihr mit einem Framelit stanzen oder mit dem Schneidebrett schneiden. Ich habe den ovalen Ausschnitt mit dem größten Framelit von „Lagenweise Ovale“ gestanzt.

Stampin Up - Double Tent Fold Card - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Schritt 4 –Kartenvorderseite dekorieren

Die Vorderseite nach Geschmack bekleben oder bestempeln. Ich habe Blätterranken in Lindgrün um Ausschnitt gestempelt, den Text in Petrol auf Vanille-Karton gestempelt, ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt. Außerdem habe ich mehrere Heißluftballons in Terrakotta und Savanne gestempelt und auf die Vorderseite geklebt. Zwei gleichfarbige Ballons könnt Ihr aufheben für den nächsten Schritt.

Schritt 5 – Innenteil der Karte gestalten

Befestigt auf der Rückseite eines Ballons einen weißen Bindfaden mit Tesafilm. Den anderen Heißluftballon darüber kleben, damit das Motiv von beiden Seiten zu sehen ist. Klebt dann die Enden des Bindfadens an der oberen Zeltseite mit Tesafilm fest.

Stampin Up - Double Tent Fold Card - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Um die Rückseite innen zu gestalten, habe ich himmelblauen Farbkarton mit Wolken in Craft-Tinte Flüsterweiß bestempelt. Außerdem könnt Ihr hier weitere Deko aufkleben.

Schritt 6 – Karte zusammenkleben

Verseht die Innenseite der Klebelaschen mit Kleber und klebt die Kartenrückseite fest. Da ich unterschiedliche Farben für die Kartenfront (Vanille) und die Rückseite (Himmelblau) verwendet habe, klebe ich die Rückwand so ein, dass die Klebelaschen hinten außen aufliegen. Schaut man von vorne durch Öffnung auf die Kartenrückwand, soll die vanillefarbige Klebelasche nicht zu sehen sein.

Stampin Up - Double Tent Fold Card - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Stampin Up - Double Tent Fold Card - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Stampin Up - Double Tent Fold Card - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Wie hat es Euch gefallen? Diese Kartenidee hatte ich bei Stamp Crab (https://www.youtube.com/watch?v=_m8RffOZCAU) gefunden.

 

Werbeanzeigen

Herbst-/Winterkatalog 2018 von Stampin‘ Up!

Hoppla, bald wird es Herbst. Und in weniger als 4 Monaten ist Weihnachten. Wenn Euch nicht nach diesen Themen ist, kein Problem. Für alle Neugierigen hat Stampin Up jetzt den Herbst-/Winterkatalog 2018 veröffentlicht. Als PDF oder in Papierform könnt ihr darin schmökern und ab sofort bestellen. Entweder per Mail oder mit einem Anruf direkt bei mir oder über den Onlineshop, der auch links in der Sidebar verlinkt ist.Stampin Up - Herbst-/Winterkatalog 2018-2019 - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Klickt einfach HIER für die deutsche PDF-Datei und für die englische PDF-Datei HIER klicken.

Habt Ihr bei den Bonustagen im August Gutscheincodes gesammelt? Die könnt ihr bis zum 30. September einlösen.

Diesen Monat wartet noch ein Bonbon auf Euch: Ab 275 Euro Bestellwert erhaltet ihr das tolle Designerpapier-Paket „Elegante Weihnachten“ gratis dazu!

Mein Liebling, die Prägeform Wunderblume

Papier präge ich eigentlich selten. Warum, weiß ich nicht – obwohl der Effekte doch so schön ist. Seit ich die Prägeform „Wunderblume“ besitze, hat sich das zum Glück geändert. Die Blüte finde ich traumhaft schön. Hier ist eine Karte, die ohne viel Zubehör auskommt: Die geprägte Wunderblume habe ich angemalt, indem ich weiße Stempeltinte mit Wasser verdünnt und mit einem Pinsel aufgetragen habe. Der Haufen Glitzer in der Mitte war ein kleiner Unfall, der nicht mehr groß auffällt. Puh! 😉 Meinen Gruß habe ich auf Pergamentpapier gestempelt.

Stampin Up - Wunderblume - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Der neue Jahreskatalog!

Ab heute, 1. Juni, gilt der neue Jahreskatalog von Stampin Up und Ihr könnt Euch die PDF-Datei (54 MB) hier herunterladen:

Deutscher Jahreskatalog (gültig vom 1. Juni 18 – 3. Juni 19)

Stampin Up - Jahreskatalog 2018-2019 - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Gleich auf den ersten Seiten werden Ihr eine Überraschung entdecken. Die vier Farbfamilien wurden neu gemischt und 6 frühere InColors kehren zurück – unter anderem Minzmakrone und Brombeermousse. Wie cool ist das denn?! Dazu gesellen sich 10 neu entwickelte Stammfarben. Um Platz zu machen, mussten sich einige Farben verabschieden, darunter Petrol und Schokobraun. Sehr schade, aber die Neuen finde ich so schön, dass ich nicht lange getrauert habe. 😉

Hier könnt Ihr eine Übersicht mit den neuen Farben und den Veränderungen herunterladen: KLICK.

Ananas, Grapefruit, Blaubeere und Co

Ab dem 1. Juni wird es fruchtig. Dann werden die neuen neuen InColors von Stampin Up erhältlich sein und sie tragen die leckeren Namen Ananas, Grapefruit, Blaubeere, Kleegrün und Kussrot. Na gut, Klee könnte man noch bei einem Obst-Shake dazu schummeln. Kussrot fällt mit dem Namen etwas aus der Reihe, sieht aber trotzdem zum Anbeißen aus. So richtig schön simmerlich. Wollt Ihr mal sehen?

Stampin Up - InColors 2018-2020 - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Hier seht ihr die neuen InColors 2018-2020 in der Reihenfolge: Ananas, Grapefruit, Kussrot, Blaubeere, Kleegrün. Alle schön im Adiletten-Stil aufgereiht. 😉

Stampin Up - InColors 2018-2020 - www.iLoveBasteln.wordpress.com

Die Liste der letzten Gelegenheiten

Im Juni wird der neue Jahreskatalog von Stampin Up erscheinen, wie immer mit einigen neuen Produkten. Etwa die Hälfte der Stempelsets wird nicht weiter geführt, einige Farben verlassen das Sortiment und die Stempelkissen erscheinen in einem neuen Design. Bekommt also keinen Schreck, wenn ihr alle Stempelkissen auf der Auslaufliste seht. Die Farben, von denen wir uns verabschieden müssen, sind als Farbkarton auf der Liste aufgeführt.

Die auslaufenden Artikel sind nur noch bis Ende Mai erhältlich bzw. so lange der Vorrat reicht.

Welche Produkte der aktuellen Kataloge betroffen sind, könnt Ihr in den Listen nachschauen:
Auslaufliste Frühjahr-/Sommerkatalog: PDF-Liste und Excel-Liste
Auslaufliste Jahreskatalog: PDF-Liste und Excel-Liste

Alle aktuellen Stempelsets werden bis zum 7. Mai erhältlich sein, die anderen Artikel wie Papiere, Stempelkissen, Stanzen oder Accessoires nur so lange der Vorrat reicht. Sollte es am 7. Mai von einigen Produkten noch ganze Berge geben, werden sie ab dem 8. Mai reduziert. Dann beginnt die Schlacht, wie früher in den Kaufhäusern zu Zeiten des Sommerschlussverkaufs. 😉

Wie kommt Ihr an die Produkte? Entweder links auf neben diesem Artikel auf den Logo vom Online-Shop klicken und online bestellen oder mit eine Nachricht schicken per Email (iLoveBasteln@gmail.com) oder anrufen.

Viele Spaß beim Schmökern und meldet Euch, wenn Ihr Fragen habt! 🙂