Ich liebe Negative Die-Cutting…

Hier stanzt man etwas aus dem Papier, aber verwendet die ausgestanzte Form nicht. Stattdessen wird das Papier mit dem „Loch“ ins Rampenlicht gestellt. Schicke, bunte Papiere können den Blick weiter auf das ausgestanzte Motiv lenken. Ich habe festgestellt, dass die Löcher noch besser wirken, wenn man das Papier mit dem Loch auf Abstandshaltern aufklebt. Diese Kärtchen schicke ich gleich zum Keep-it-Simple-Blog, der bei seiner neuen Challenge das Thema „Negative Die-Cutting“ hat.
Die Anregung zu den Karten habe ich auf Nadines Blog gefunden.

IMG_8145a

IMG_8155a

Advertisements

2 Gedanken zu “Ich liebe Negative Die-Cutting…

  1. Pingback: Oops, I did it again! | i Love Basteln

  2. Pingback: Mich selbst kopiert | i Love Basteln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s