Auf ein Neues!

Hallo Ihr Lieben, ich wünsche Euch fürs neue Jahr alles erdenklich Gute und extra viel Zeit zum Umsetzten Eurer kreativen Ideen. Bei mir sind zwei Karten auf dem Basteltisch geflutscht, die ich schon länger im Kopf hatte. Das eine ist die obligatorische Neujahrskarte und das andere ein Nachzügler vom Herbst – oder ein Frühchen für die kommenden Herbsttage 2013 😉

Eigentlich ist mir die Neujahrskarte unten noch zu nackig, es fehlt noch das Tüpfelchen auf dem i. Aber da mir eine Verschönerungsidee vielleicht erst in zwei Wochen kommt, zeige ich sie Euch besser gleich. Mitte Januar ist die Neujahrskarten-Saison wohl vorbei… Bei Stampin Up hat sogar schon die Valentinskarten-Zeit begonnen – irre. Bei den Karten Regenbogen-Papier verwendet, das ich jahrelang herumliegen hatte. Nie hatte ich eine Idee, was ich damit machen könnte, und plötzlich sprudelt es nur noch. Bei der ersten Karte habe ich die Negative Spaces der Zahlen hervorgehoben und das obere Papier mit Abstandshaltern aufs untere geklebt. Die künstlerische Interpretation des Werkes: Die Zahlen purzeln  vom dunklen Nachthimmel herab und in der Morgendämmerung liegt das neue Jahr vor uns 😉

IMG_6463a

 

IMG_6465a

Model Nr. 2 ist erinnert mich an ein Rubbellos, bei dem man die Zahlen abzieht, und zu schauen, was sich drunter versteckt. Die Neujahrskarten nehmen an der In{k}spire-Me Challenge teil, die passenderweise das Thema Neujahr hat 😉

IMG_6484a

 

IMG_6490a

 

IMG_6492a

Zu guter letzt mein Liebling: die Herbstkarte, die ich seit Wochen basteln wollte und gestern endlich umgesetzt habe. Das gute Stück nimmt an der Keep-it-simple-Aufgabe # 4 teil. Hier muss Holz auf der Karte zu sehen sein. In meinem Fall ist es der Hintergrund 🙂 Einen kleinen Haken gibt es: ich habe meine eigene Regel ignoriert, nämlich einen Stempel vom Mama Elephant-Set „Good times“ zu verwenden. Das hatte immerhin bei den letzten 3 Challenges geklappt.  Mein Motto lautet dieses Mal: Regeln sind dazu da, gebrochen zu werden 😉

IMG_6454a

Advertisements

6 Gedanken zu “Auf ein Neues!

  1. Hallo Ursina,
    was für eine wunderschöne Herbstkarte! Und der Holzhintergrund passt perfekt zur Thematik!
    Die anderen beiden Karten sind auch toll! Besonders witzig finde ich die Idee bei der zweiten Karte, bei der die Zahlen noch gerade so dran kleben! Sehr kreativ!
    Vielen Dank für´s Mitmachen bei KEEP IT SIMPLE!
    Anni

    Gefällt mir

  2. Liebe Ursina,

    was für eine klassische Karte zu unserer Challenge! Dabei hatte ich gehofft wir haben dieses Jahr einen Sommer, bevor es direkt wieder in den Herbst geht 😉
    Die Holzmaserung passt perfekt zum Laub und der zentrale Text sitzt perfekt.
    Die anderen karten finde ich übrigens auch total gut!
    Danke für Mitmachen bei keep it simple!
    Christine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s