Welcome to the 70ties

Es tut mir leid, dass ich so lange nichts von mir hören lies. Letzte Woche war viel los, denn ich musste im Büro meine Nachfolgerin einarbeiten, verschiedene Abschiedszeremonieren überstehen, meinen Schreibtisch räumen und mich von vielen netten Menschen verabschieden. Gut, dass die meisten wiedersehen kann, denn ich ziehe ja nicht in eine andere Stadt.  Nach über 4 Jahren endete mein Einsatz und ich suche jetzt (noch nicht so) fleissig nach etwas Neuem.
Das Bloggen kam zu kurz, aber ich zeige Euch eine Karte, bei der ich Farben und Motive im 70er Stil halten wollte. Ja, ich liebe Retro-Muster. Aber ich frage mich, ob das nur die stolze Erschafferin der Karte erkennt oder auch andere Betrachter 😉

In die Mitte der Blütenkreise haben ich mit einem Perlen-Pen kleinen Punkte gesetzt, damit das Motiv nicht so fad und flach wirkt. Heute nachmittag werde ich mit Freundinnen basteln, freue mich schon riesig! Nächste Woche werde ich hoffentlich mehr Zeit zum Bloggen haben und Euch meine Werke zeigen können. 🙂 Wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Advertisements

2 Gedanken zu “Welcome to the 70ties

  1. Hallo Ursina,
    na Retro pur würde ich sagen…..klasse gemacht und ich wünsch Dir viel Erfolg auf was Schönes, Neues und auf das, was Du gerne machen möchtest :O)
    lg Susanne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s