Mein Fotostudio

Seit neustem mache ich ein wenig, ähm, professionellere Bilder. Nun, zumindest was den Hintergrund angeht 😉 Laura Bassen, eine der talentiertesten  Kartenbastlerinnen dieses Jahrhunderts, hatte letztens gezeigt, wo ihre Aufnahmen entstehen. Nämlich mitten auf ihrer Arbeitsplatte. Hier ist das Beweisfoto, das ich von ihrem Blog verlinkt habe: Lauras Arbeitsbereich mit der Fotoecke rechts. Ist das nicht genial?

Ich war so geplättet – unkomplizierter geht es nicht. Seit dem habe ich auch ein eigenes Fotostudio, nämlich auf der Küchenfensterbank! Nicht so schick wie im Hause Bassen, aber überaus zweckmäßig. Einen klitzekleinen Haken hat es: bei grauem Himmel ist das Fotostudio leider nicht einsatzfähig.  😉 Tataaaaa!

Advertisements

4 Gedanken zu “Mein Fotostudio

  1. Hallöchen,
    ja das ja klasse :o) ich hab mein eigenes „Karton-Fotostudio“…etwas unabhäniger vom Wetter. Habe ich mal als Anleitung bei Expli DIY gefunden.
    Karton nehmen, weißes Papier rein und Licht drauf. ok manchmal kämpfe ich bei Großen dingen, aber DAS hast Du jetzt für mich gelöst mit diesem klasse Tipp…DANKE :O)
    lieben sonnigen Gruß
    susanne

    Gefällt mir

  2. I’m so glad you were able to make my tiny photo set-up idea work for you! Thanks for such sweet comments! I had to translate your blog to English, but I think I understood most of what you said:) I did live in Germany for five years (in the Black Forest & in Frankfurt), but I unfortunately didn’t learn the language as well as I should have. I wish I could comment on your blog in German!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s