Mein geliebtes Doily

Kennt Ihr das Ärgernis, wenn eine US-Firma nicht ins Ausland verkauft und sie aber so schöne Produkte haben? Wie zum Beispiel der  US-Katalog von Stampin Up: Viele schöne Stempel, dazu noch viel billiger, aber unerreichbar. Außer man hat ’ne Tante in Amerika. Vor kurzem ist die Kollegin meiner Kollegin in die USA umgezogen – AAAH, das war unsere Chance! Sie erklärte sich bereit, die Bestellung anzunehmen und an uns weiterzuleiten. Nun konnte ich endlich die Stempel von meiner Haben-wollen-sonst-bin-ich-unglücklich-Liste kaufen. Einer ist der „Hello, Doily“, den Ihr unten bewundern könnt. Den finde ich viiiiiel schöner als die Doily-Stempel aus dem SU-Frühjahrskatalog.  *ach, schmacht*

Was habe ich verwendet?
Papier: weiß, vanille
Stempelset: Hello, Doily
Stempelfarbe: Rosenrot, Zartrosa und Rosé
Sonstiges: Saumband in Rosenrot, Klebeperle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s