Geburtagskarte für ein ganz wichtiges Frollein

Heute ist meine kleine putzige Nichte ein Jahr alt geworden. Logo, als Tante muss ich da was basteln. Ich habe eine Karte von Samantha Guy Johnson nachgebastelt, die ich auf ihrem wunderbaren Blog gefunden hatte. Die Zahl habe ich von Hand gemalt und ausgeschnitten, ging überraschend leicht.

Heute gibt es noch einen wichtigen Geburtstag, nämlich den von Kristin, die sogar ein richtig schönes Candy zusammengestellt hat. Ein Besuch auf ihrem Blog lohnt sich auf jeden Fall, alleine schon der Name „Rosa, pink & alles was glitzert“ ist wundervoll. Sehr sympathisch, denn Rosa und Pink sind immer gut.  🙂

Was habe ich verwendet?
Stempelset: Clearstamp von Rayher
Papier: weißer und roter Tonkarton, Designpapier von My Mind’s Eye
Stanze: Kreis von 1,75 Inch, Spellbinders scalloped circles
Stempelfarben: Rot und olivgrün
Sonstiges: Gelbes Band von Xenos

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s