Dankeschön und Hochzeitswünsche

Eine Karte zum Dankeschön-Sagen braucht man ja nicht unbedingt, Worte tun’s auch. Aber sie lassen sich so leicht basteln, deswegen mag ich sie so gerne 🙂

Hier mein Lieblingsmodel, das sich auch ratz-fatz in eine Hochzeitskarte umwandeln läßt. Hier habe ich eines meiner Lieblingsstempelsets zum Einsatz gebracht: „Love you much“. Manchmal denke ich, dass es zu kindisch wirkt,weil die Stempel ein wenig wie gemalt wirken. Aber was solls? Wenn es jemand langweilig und ernst haben will, darf er mich halt nicht zur Hochzeit einladen 😉

    

 

    

Was habe ich verwendet?
Stempel: Love you much von Stampin Up, Herlichen Dank/Glückwunsch von Heyda
Stempelfarbe: Glutrot  von Stampin Up (SU)
Papier: Weiß, Vanille von SU, roter Karton von alten Bewerbungsmappen
Stanze: Bordürenstanze von SU
Band: Farbe irgendwo zwischen Chili und Burgunderrot, von KnorrPrandell

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s