Ja, ist es denn schon so weit?

Ich habe die Kartenbastler nie verstanden, die im Spätsommer schon mit Weihnachtskarten anfangen. Ich fand das so merkwürdig wie die Supermärkte, die ab dem 1. September Weihnachtsleckereien verkaufen. ABER nun…. ich gestehe, dass ich auch schwach wurde und meine erste Weihnachtskarte gebastelt habe. Liebe Bastlerinnen, ich fühle mit Euch! Es ist nie zu früh für Weihnachtskarten 😉

Hier ist meine, bei der ich zum ersten Mal diese Schiebetechnik ausprobiert habe. Ich habe den Namen vergessen… Es kamen die Ornament-Stanze von Stamping Up! zum Einsatz und der Weihnachtskugel-Stempel aus dem Set Moderne Weihnachten. Die Hängerchen oben an den Kugeln habe ich aus dem Silbernen Cordband gebastelt, dass es im neuen SU-Katalog 2011/2012 leider nicht mehr gibt. Unter habe ich einen Streifen anthrazitgraues Designerpapier aufgeklebt, den ich auf den herausziehbaren Seiten aus dem Innenteil fortgesetzt habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s